Ausblick 2016

Zu Beginn des Jahres standen für uns zunächst die Registrierungen für die Wettbewerbe der Saison 2016 an!

Trotz der vielen Übungsstunden im Vorfeld hat es leider nicht gereicht um an der FSG einen festen Startplatz zu bekommen. Daher haben wir uns dazu entschlossen, bei der FSHungary Ende August anzutreten, da dieser Wettbewerb zeitlich für uns am Günstigsten liegt. Damit haben wir nach dem anstehenden ZF Racecamp (16.-17. Juni) etwa zwei Monate Zeit um unser Fahrzeug weiter zu optimieren.

 

Die offizielle Vorstellung von Darwin erfolgt dann am 9. Juni auf unserem diesjährigen Rollout. Genauere Infos dazu werden wir in den nächsten Wochen bereitstellen!