Unternehmertreffen Automotive Saarland

Zum Thema "Die Zulieferer der Zukunft - Herausforderungen für die Automobilbranche" sprachen ZF-Werkleiter Dr. Hermann Becker und KUKA Geschäftsfeldleiter Henning Borkeloh.

 

Das Netzwerk automotive.saarland lud uns am 22. Februar zu seinem Audit "Die Zulieferer der Zukunft - Herausforderungen für die Automobilbranche" ein. Diese Themen wurden in zweierlei Interessanten Vorträgen aufgegriffen. Zum einen sprach der Saarbrücker ZF-Werksleiter Dr. Hermann Becker über die Zukunftsorientierung von Produktionsprozessen, der Verknüpfung mit Industrie 4.0 und dem besonderen Etwas des Standorts Saarbrücken für zukünftige Projekte. Des Weiteren führte Henning Borkeloh, Bereichsleiter für Advanced Technology Solutions der KUKA AG, die Zuhörer an die Thematik kollaborierender Roboter heran. Welche Aufgaben, Herausforderungen und Möglichkeiten bietet die Automobilbranche jungen Ingenieuren? Die Antworten sind wie wir nun wissen vielfältig aber wer Augen und Verstand offen hält, der wird auch erfolgreich bleiben. In diesem Sinne möchten auch wir als Team der Formula Student stets offen bleiben für neue Ideen und Prozesse und uns an der Gestaltung des Morgens beteiligen.